ERWEITERTE SUCHE

Speth | Schuster | Kaier

Betriebswirtschaftliche Module - Bilanzierung
nach Handelsrecht, Steuerrecht und IFRS

13,20 €  rabatt_2  inkl Mwst., zzgl. Versand
 
Exemplare

| Zielgruppe | BG, FOS, FS

| Gesamtkonzeption | Durch die Betriebswirtschaftlichen Module wird das vorhandene Unterrichtsmaterial individualisiert.

Mit den Modulheften kann jedes Schulbuch, in dem das jeweilige Thema gar nicht oder nur ansatzweise behandelt wird, ergänzt werden. Die Modulhefte sind kleine "themenorientierte Schulbücher" mit Merksätzen, Abbildungen, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Stichwortverzeichnis.

Durch die in den einzelnen Bänden vermittelten standardgleichen Teilkompetenzen wird dem Prinzip der Modularisierung Rechnung getragen.

| Konzeption | Auf der Basis des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG), des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes und der aktuellen Rechnungslegungsgrundsätze nach IAS/IFRS werden die handelsrechtlichen, steuerrechtlichen und internationalen Grundlagen für die Bilanzierung vermittelt.

Dabei wird großer Wert darauf gelegt, die tief greifenden Neuerungen und in weiten Teilen komplexen Bilanzierungsvorgänge anhand praxisgerechter Beispiele zu veranschaulichen. Die wichtigsten Bewertungsvorschriften werden tabellarisch gegenübergestellt, womit auch der schnelle Zugriff auf wesentliche Informationen gewährleistet wird.

| Inhalt |

  • Jahresabschluss bei Kapitalgesellschaften nach Handelsrecht
  • Bewertung von Vermögen und Schulden nach Handels- und Steuerrecht
  • Bewertung von Vermögen und Schulden nach IAS/IFRS
  • Übungsaufgaben
| Neu in der 3. Auflage | Redaktionelle Verbesserungen.