Kompetenzorientierte Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen FOS/BOS in Bayern Jgst. 11 + 12

31,80 €  

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Available Icon Sofort lieferbar

  • 0659-03
  • 03
  • 978-3-8120-0659-0
  • 2022

  • Zusatzinformationen:
    Warengruppe: Schulbuch
    Bundesland: Bayern
    Fach: Betriebswirtschaft
    Materialart: Print
    Autor: Speth, Hermann; Hug, Hartmut; Kaier, Alfons; Omasreiter, Josef
    Bindeart: Hotmelt-Klebebindung
    Format: 17 cm x 24 cm
| Konzeption | Das Schulbuch richtet sich exakt nach dem ... mehr

| Konzeption | Das Schulbuch richtet sich exakt nach dem kompetenzorientieren Lehrplan Plus für das Profilfach ?Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen? an Fachoberschulen und Berufsoberschulen in Bayern.

Das Schulbuch umfasst alle für die Jahrgangsstufen 11 und 12 geforderten Lernbereiche und zielt darauf ab, dass die Schülerinnen und Schüler grundlegende und vertiefte betriebswirtschaftliche Kompetenzen erwerben, mit denen sie in ihren unterschiedlichen gesellschaftlichen Rollen betriebswirtschaftliche Sachverhalte verstehen und differenziert beurteilen können.

Um dem Konzept des kompetenzorientierten Unterrichts gerecht zu werden, sind den Themenbereichen betriebswirtschaftliche Handlungssituationen mit kompetenzorientierten Arbeitsaufträgen vorangestellt. Als Bezugspunkt für die Handlungssituationen dienen Modellunternehmen des fiktiven Gewerbeparks Augsburg. In diesem Zusammenhang wird den Lernenden ermöglicht, Aufgabenstellungen eigenständig und mit anderen mehrperspektivisch zu analysieren und zu lösen. Dadurch wird problemlösendes Denken und verantwortliches Handeln in beruflichen und privaten Situationen gefördert.

Für das Profilfach ?Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen? stehen zudem kompetenzorientierte Arbeitshefte zur Verfügung:

  • Jahrgangsstufe 11
  • Jahrgangsstufe 12

Hierin werden die Lernbereiche in Form von situativen Aufgabenstellungen konkretisiert. Schulbuch und Arbeitshefte sind aufeinander abgestimmt.

 

| Neu in der 3. Auflage | 
  • redaktionelle Verbesserung und Überarbeitung der Texte
  • Aktualisierung der Schaubilder und des Datenmaterials (u.a. Rechengrößen der Sozialversicherung)
  • Anwendung der 5-Schritt-Methode zur Ermittlung des Bilanzansatzes im Rahmen der Bewertung des Anlagevermögens sowie der Bewertung des Umlaufvermögens (RHB-Stoffe) inklusive Einbindung neuer Aufgabenstellungen
  • Berücksichtigung der Erläuterungen zum Lehrplan Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen vom August 2021 (Erläuterung und Ermittlung des Wert-Mengen-Verhältnisses im Rahmen der ABC-Analyse, detaillierte Berechnung der Maschinenkosten einschließlich sonstiger fixer Maschinenkosten, differenzierte Erfassung der Fertigungsgemeinkosten in lohnabhängige Kosten und maschinenabhängige Kosten u.a.)
Die dritte Auflage erscheint im August.