Was bedeutet eigentlich „Nachhaltigkeit“?

Um eine lebenswerte Zukunft für kommende Generationen zu schaffen, ist es wichtig, beim Thema Nachhaltigkeit, in drei verschiedenen Dimensionen zu denken. Das Drei-Säulen-Modell bildet genau diese drei Dimensionen ab. Dabei geht es darum, ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte in Einklang zu bringen, um langfristig einen Ausgleich zwischen den drei Bereichen zu schaffen.

Die drei Säulen der Nachhaltigkeit

Ökologie

Diese Dimension bezieht sich auf den Schutz und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen und Ökosysteme. Es geht darum, Umweltverschmutzungen zu reduzieren, dem Klimawandel zu begegnen, erneuerbare Energien zu fördern, den Verlust der Artenvielfalt zu stoppen und nachhaltige Landwirtschaftspraktiken umzusetzen. 

Ziel: ein Gleichgewicht zwischen menschlichen Aktivitäten und der Natur zu schaffen, um langfristig die Lebensgrundlagen für die Menschheit aber auch die gesamte Natur zu erhalten.

Ökonomie

Diese Dimension bezieht sich auf die Entwicklung einer stabilen und nachhaltigen Wirtschaft. Es geht darum, ökonomische Aktivitäten zu fördern, die langfristig tragfähig sind, ohne die Umwelt (langfristig) zu schädigen oder soziale Ungerechtigkeiten zu verstärken. Dies umfasst den Einsatz von „grünen“ Technologien, die Förderung von erneuerbaren Energien, die Schaffung von „grünen“ Arbeitsplätzen, den fairen Handel und die verantwortungsvolle Unternehmensführung. 

Ziel: wirtschaftliches Wachstum mit Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit in Einklang zu bringen.

Soziales

Diese Dimension konzentriert sich auf die Schaffung gerechter und inklusiver Gesellschaften. Sie umfasst den Zugang zu Bildung, Gesundheitsversorgung, Wohnraum, sauberem Wasser, angemessener Ernährung und sozialer Gerechtigkeit. Soziale Nachhaltigkeit bedeutet auch die Förderung von Chancengleichheit, die Achtung der Menschenrechte, die Stärkung der lokalen Gemeinschaften und den Schutz der kulturellen Vielfalt. 

Ziel: das Wohlergehen der Menschen zu verbessern und soziale Ungleichheiten zu verringern. 

Diese drei Säulen der Nachhaltigkeit sind eng miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig. Eine langfristige Nachhaltigkeit erfordert eine Balance und Integration aller drei Dimensionen.

+49 5751 9503-0
zum Kontaktformular
zum FAQ