Industriekaufleute

(17 Titel)
Cover
3. Auflage 2015
ISBN 978-3-8120-1023-8

Anhand von 23 Lernsituationen können die Schülerinnen und Schüler die Planung, Steuerung und Kontrolle des gesamten Beschaffungsprozesses in einem Industriebetrieb unmittelbar nachvollziehen und selbst "erleben". Die Lernsituationen beziehen sich auf das zu Beginn vorgestellte Modellunternehmen, die BüroTec GmbH.

12,60 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand
Cover
8. Auflage 2016
ISBN 978-3-8120-0558-6

Die neuen Vorgaben für den Prüfungsbereich „Wirtschafts- und Sozialkunde“ haben den Anstoß für eine grundlegende konzeptionelle Neuausrichtung der erfolgreichen Buchreihe gegeben.

40,40 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand
Cover
8. Auflage 2016
ISBN 978-3-8120-0556-2

Die neuen Vorgaben für den Prüfungsbereich „Wirtschafts- und Sozialkunde“ haben den Anstoß für eine grundlegende konzeptionelle Neuausrichtung der erfolgreichen Buchreihe gegeben.

Die 8. Auflage 2016 enthält Aktualisierungen des Datenmaterials und die Umsetzung des BilRUG.

 

 

 

31,00 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand
Cover
4. Auflage 2012
ISBN 978-3-8120-1020-7
Anhand von 18 Lernsituationen können die Schülerinnen und Schüler die Planung, Steuerung und Kontrolle des gesamten Beschaffungsprozesses in einem Industriebetrieb unmittelbar nachvollziehen und selbst "erleben". Die Lernsituationen beziehen sich auf das zu Beginn vorgestellte Modellunternehmen, die BüroTec GmbH.
12,40 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand
Cover
12. Auflage 2016
ISBN 978-3-8120-0523-4
Die Darstellung der Lerninhalte zeichnet sich dadurch aus, dass in erster Linie die Stoffzusammenhänge aufgezeigt werden. Dabei wird dem (geschäfts-)prozessorientierten Ansatz des Rahmenlehrplans ein besonderer Stellenwert eingeräumt – ohne dass die den Lerninhalten innewohnende Fachsystematik außer Acht gelassen würde.
41,60 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand
Cover
12. Auflage 2016
ISBN 6523-12-DS
marginwidth="30">ing="0">

  Die Darstellung der Lerninhalte zeichnet sich d Die Darstellung der Lerninhalte zeichnet sich dadurch aus, dass in erster Linie die Stoffzusammenhängadurch aus, dass in erster Linie die Stoffzusammenhänge aufgezeigt werden. Dabei wird dem (geschäfts-)prozese aufgezeigt werden. Dabei wird dem (geschäfts-)prozessorientierten Ansatz des Rahmenlehrplans ein besonderer Stesorientierten Ansatz des Rahmenlehrplans ein besonderer Stellenwert eingeräumt – ohne dass die den Lerninhallenwert eingeräumt – ohne dass die den Lerninhalten innewohnende Fachsystematik außer Acht gelassen wlten innewohnende Fachsystematik außer Acht gelassen würde.ürde.

39,80 €  rabatt_2 
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand